Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

KR - Deadpool (2016) - KimchiDVD Exclusive #39 (Steelbook)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • KR - Deadpool (2016) - KimchiDVD Exclusive #39 (Steelbook)

    Veröffentlichung: 21.07.2016

    Editionen, Kauflinks, Limitierungen, Preise:
    Reihe: KimchiDVD Exclusive


    Full Slip:




    Lenticular Slip:




    One Click Set:



    Quelle: KimchiDVD
    Zuletzt geändert von schneijo; 02.07.2020, 12:32. Grund: Link zur Reihe eingefügt, Anpassung

  • #2
    Beim Aufräumen bin ich auf eine alte Bilderstrecke gestoßen. Da wir hier noch keine Fotos von der WeET/KimchiDVD Deadpool Full Slip Edition haben, stelle ich sie ein.


    Infos (Steelbook):

    Finish: Hochglanz + Matt
    Prägung: Ja (Titel, Deadpool-Logo)
    Innendruck: Ja (farbig)
    Spine: Titel


    Bilder (Full Slip):

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 01.jpg
Ansichten: 7
Größe: 274,3 KB
ID: 240707

    Spoiler ->

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 02.jpg
Ansichten: 9
Größe: 385,6 KB
ID: 240709Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 03.jpg
Ansichten: 7
Größe: 374,2 KB
ID: 240710Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 04.jpg
Ansichten: 9
Größe: 346,7 KB
ID: 240713Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 05.jpg
Ansichten: 19
Größe: 134,5 KB
ID: 240708

    Auf den ersten Blick vielleicht kein spektakulärer Full Slip, aber das täuscht. Das Spine-Foto deutet bereits an, wohin die Reise geht.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 06.jpg
Ansichten: 2
Größe: 302,9 KB
ID: 240712

    Bei genauerer Betrachtung offenbart sich eine unglaublich tolle Oberflächenbehandlung des Schubers. Man meint, es handele sich tatsächlich um echten Stoff und Leder. Auch wenn es mittlerweile weitere solcher High-End-Veredelungen auf anderen Editionen gibt: dieser Full Slip ist und bleibt etwas ganz Besonderes. Da Manta Lab quasi identisch gearbeitet hat, bietet sich ein Vergleich an. Meiner Meinung nach kommt Manta aber nicht an die WeET/KimchiDVD-VÖ ran (mir liegen beide Editionen vor).

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 07.jpg
Ansichten: 2
Größe: 191,9 KB
ID: 240711

    Die Rückseite des Schubers überzeugt mit fein aufgelösten Karomuster und weiterer Glanzfolierung.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 08.jpg
Ansichten: 6
Größe: 436,2 KB
ID: 240714Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 09.jpg
Ansichten: 9
Größe: 401,6 KB
ID: 240717Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 10.jpg
Ansichten: 13
Größe: 185,9 KB
ID: 240715

    Detailansichten. Live sieht das alles sogar noch besser aus!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 11.jpg
Ansichten: 2
Größe: 291,4 KB
ID: 240716

    Auf der Rückseite des Schubers ist ein Blatt mit den Filminfos mit Rundklebern befestigt. Eine "I-Card", sozusagen. ;-)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 12.jpg
Ansichten: 2
Größe: 311,1 KB
ID: 240718

    Beim Steelbook handelt es sich um das wohlbekannte WWA Steel. Es ist eines der am besten gearbeiteten WWAs überhaupt.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 13.jpg
Ansichten: 14
Größe: 190,3 KB
ID: 240719Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 14.jpg
Ansichten: 7
Größe: 255,5 KB
ID: 240721Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 15.jpg
Ansichten: 17
Größe: 234,9 KB
ID: 240720

    Klasse Innendruck.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 16.jpg
Ansichten: 2
Größe: 222,5 KB
ID: 240722

    Aufwendige Prägung und Spot-Matt - das sieht man auch nicht alle Tage, insbesondere eben nicht bei einem WWA Steel.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 17.jpg
Ansichten: 2
Größe: 199,8 KB
ID: 240723

    Ich kann mich nicht erinnern, dass jemals authentischer aussehende (gewollte) Abnutzungsspuren auf einem Steelbook zu bewundern gab.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 18.jpg
Ansichten: 15
Größe: 170,9 KB
ID: 240724Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 19.jpg
Ansichten: 12
Größe: 212,7 KB
ID: 240726Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20.jpg
Ansichten: 13
Größe: 212,3 KB
ID: 240725

    Steelbook Detailansichten.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 21.jpg
Ansichten: 2
Größe: 307,6 KB
ID: 240727

    Viele Boni liegen nicht bei; in meinen Augen ist das kein Verlust, den Krempel brauche ich sowieso nicht.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 22.jpg
Ansichten: 9
Größe: 240,0 KB
ID: 240729Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 23.jpg
Ansichten: 12
Größe: 287,0 KB
ID: 240728Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 24.jpg
Ansichten: 11
Größe: 501,6 KB
ID: 240730

    Auf der "I-Card" gibt es neben den technischen Daten und Special Features selbstverständlich den Deadpool-eigenen Blödelhumor zu lesen.

    Ein wirklich herausragender Full Slip. Es ist erstaunlich, was ein professioneller Druckdienst zu leisten imstande ist. Die optisch-haptische Illusion ist meisterhaft. Man kann diese Veröffentlichung getrost als Referenz für das Machbare heranziehen - auch heute noch, fast vier Jahre nach der Veröffentlichung. Hut ab!

    Kommentar


    • #3
      Einmal mehr ein großes Lob an den lieben schneijo für die wunderbar bebilderte Präsentation. Der Slip ist wirklich großartig, optisch ein wahrliches Meiserwerk
      Viele Grüße
      Matze



      CH 6 | CN 1 | CZ 1 | DE 285 | ES 3 | FR 7 | HK 16 | IT 24 | KR 27 | NL 1 | UK 73 | US 8 | Ʃ STEELBOOKS: 452

      Kommentar

      Lädt...
      X