Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

James Bond 007 - No Time To Die (2021; Fukunaga, Craig)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lange Spielzeit. Da darf dann wirklich keine Länge drin sein...

    Kommentar


    • 1,5 Jahre ist's her dass der Film als erster wegen Corona verschoben wurde...und das ja nicht nur einmal. Hatte damals eigentlich kein allzu großes Interesse an dem Film, wär aber wahrscheinlich trotzdem ins Kino gegangen. Jetzt aber nachdem ich ein Jahr gar nicht mehr im Kino war, hab ich richtig Bock auf den Film. :)

      Der Vorverkauf startet heute und ich hab mir grad mein Ticket für den 30. gesichert, also ist es in zwei Wochen nun endlich so weit dass der Film tatsächlich startet. Na mal sehen wie dieser letzte Craig-Bond wird, aber da ich bislang nur "Spectre" im Kino gesehen hab, kann's eigentlich nur besser werden. :D

      Kommentar


      • Bei mir wird es der erste Bondfilm seit 1995 sein den ich nicht im Kino sehen werden, nicht dass ich keine Lust hätte auf den Film, aber bei 163 Minuten Laufzeit bittet mein Rücken jetzt schon um Gnade. Das ist mir definitiv zu lang

        Kommentar


        • Count Dooku
          Count Dooku kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Geht mir genauso.
          Noch schlimmer ist allerdings mir 3 Minuten lang das furchtbare Titellied anhören zu müssen.

        • jan_reinhardt
          jan_reinhardt kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Vielleicht ist die Titelsequenz ja optisch so ansprechend (nackte Frauen, Gewalt), dass Du Billie Eilish gar nicht so richtig hörst…

        • Count Dooku
          Count Dooku kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          jan_reinhardt bei der heutigen politischen Korrektheit werden wohl kaum nackte Frauen im Vorspann zu sehen sein.

      • Hab mir Tickets für Samstag 16:00 geklickt
        werd versuchen ihn Sonntag oder Montag nochmal in der OV zu gucken

        Kommentar


        • Bin am 03. Oktober um 15Uhr dran und bin gespannt. 163 Minuten sind nicht wenig. Hoffentlich ist der Film ein guter Abschluss der Craig-Ära und die Laufzeit sinnvoll genutzt wird.
          [the hatches are open!]

          Kommentar


          • Naja, bei Avengers Endgame hat auch keiner wegen der Laufzeit gemeckert.

            Hoffe auch dass es ein guter Abschluss wird, wobei ich halt kein Fan von war dass man in "Spectre" nun versuchte die Filme alle zu verbinden...das hat einfach null funktioniert und war mehr als offensichtlich erst mit "Spectre" so entschieden worden. Blofeld als Bond's Bruder war auch einfach ne blöde Klischee-Idee und auch wenn der nächste Film ja wohl weiter darauf aufbaut, hoffe ich dass er grundlegend eine eigenständige Geschichte erzählt.

            Nicht dass sich auf einmal der von Rami Malek gespielte Charakter als eine umoperierte Zombie-Version der früheren M entpuppt, die Blofeld nur zum Schein hat töten lassen...heutzutage weiss man ja nie.

            Kommentar


            • Sawasdee1983
              Sawasdee1983 kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Doch ich hab gemeckert und mein Rücken auch genauso wie Frauchens Blase ;-)

            • Ray
              Ray kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Sawasdee1983 Meinte Dich damit nicht, weiss ja dass Du da Probleme hast. ;)

            • Count Dooku
              Count Dooku kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Endgame hatte auch keinen Schnarcher wie "Spectre" als Vorgänger

          • Na das kann ja was werden Double O Seven n 3D

            IMG_20210915_182338.jpg
            MfG Stefan

            ​​​

            Kommentar


            • FKNOESTREET
              FKNOESTREET kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Jup so isses!

            • Ray
              Ray kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              chris.p.bacon Wenn eine Sache den letzten 24 Bond Filmen gefehlt hat, dann war es 3D! :D

              War auch überrascht als ich sah dass der in 3D läuft, aber ich werd weiterhin wie die letzten Jahre in die "normale" 2D Vorstellung gehen. ;)

            • chris.p.bacon
              chris.p.bacon kommentierte
              Kommentar bearbeiten
              Ray - Das hat's unbedingt gebraucht!
              "James Bond 003D"

          • Endlich wieder Kino. Wird wohl der erste Film den ich dieses Jahr auf der Leinwand sehe. Hoffentlich schaffen wir vorher noch den Daniel Craig ReRun, wird wohl eh erst in der zweiten Oktober-Woche was

            Kommentar



            • "New Agents" Trailer (2021) Daniel Craig, Ana de Armas as Paloma, Lashana Lynch as Nomi
              [the hatches are open!]

              Kommentar


              • chris.p.bacon
                chris.p.bacon kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Und auch hier sieht Bond wieder total belämmert aus... "Salut"

            • Zitat von movieguide Beitrag anzeigen
              Endlich wieder Kino. Wird wohl der erste Film den ich dieses Jahr auf der Leinwand sehe. Hoffentlich schaffen wir vorher noch den Daniel Craig ReRun, wird wohl eh erst in der zweiten Oktober-Woche was
              Wir haben seit Wiedereröffnung 7 Filme im Kino geschaut. Dune, Bond, Etearnels, Spidey, Venom kommen auf jeden Fall noch dazu. ggf. noch MATRIX und der ein oder andere Horrorstreifen.
              STAR WARS
              Ep I: TPM - Ep II: AotC - TCW - Ep III: RotS - Solo - Rebels - RO - Ep IV: AnH - Ep V: TEsB -
              Ep VI: RotJ - TM - Resistance - Ep VII: TFA - Ep VIII: TLJ - Ep IX: TRoS

              Kommentar


              • movieguide
                movieguide kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Es kam leider bisher recht wenig was mich gereizt hätte ins Kino zu gehen. Im Herbst/Winter sieht es da schon wieder etwas besser aus.

            •  

              Kommentar


              • chris.p.bacon
                chris.p.bacon kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Ich hoffe das der Film einen guten Abschied der Figur bietet, ich habe da ein paar Befürchtungen, hoffe aber das beste. 03. Oktover

              • Ray
                Ray kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                chris.p.bacon Ja, mal sehen...so wie sie die Story seit Spectre aufziehen, wird das womöglich doch ein anderer Abschied als sonst. Aber hey, selbst wenn sie's vermasseln, der nächste Bond kommt bestimmt... ;)

              • bifi
                bifi kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Es gibt da übrigens auf AppleTv eine Daniel Craig Doku, die sich nur um seine Rolle als Bond dreht, ganz gut anzuschauen.

            • Gestern Abend Premiere, die ersten Reaktionen sind raus.
              Durchweg positiv, das Warten hat sich gelohnt.
              Action muss cool sein, Craig und Ana de Armas müssen ebenso rocken.
              Würdiger Abschluss der Craig Ära so der Tenor..

              Kommentar


            • 1058BFB4-A638-4361-9546-68049B8BC940.jpeg

              Kommentar


              • chris.p.bacon
                chris.p.bacon kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Steht ihm. Jetzt muss nur noch der Film sitzen - Sonntag ist es so weit. Endlich.

              • bifi
                bifi kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                Cooles outfit, muss ich schon sagen...

              • movieguide
                movieguide kommentierte
                Kommentar bearbeiten
                über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten ;-)

            • Bei mir direkt Donnerstag Mittag.... Freu mich!!

              Kommentar


              • Bin auch morgen drin und freu mich schon. :)

                Kommentar

                Lädt...
                X