Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mein 4K Equipment

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bifi
    kommentierte 's Antwort
    Bei 112 Zoll... Da ist man dann doch verwöhnt. Gebe ich dir recht....

  • Kaneda
    kommentierte 's Antwort
    bifi. Auch wenn die Aussage vermutlich echt angeberisch klingt. So rund 12 Jahre habe ich fast nur per Beamer geschaut, mit 112 Zoll Diagonale. Da ist man was die Bildgrösse angeht, extrem verwöhnt. Daher erschien mir der TV eher klein. Vorher hatte ich einen 48 Zoll TV, der nur für Serien lief, der Rest alles per Beamer.

  • bifi
    kommentierte 's Antwort
    Dachte ich mir. 2 Meter Diagonale reicht normal aus.
    Starkes Equipment insgesamt, grenzt zwar nah an der Angeberei, aber trotzdem top... ;) *lol*

  • Kaneda
    kommentierte 's Antwort
    bifi. Leider weniger als angenommen, er lief seitdem der TV ist, glatte dreimal..

  • bifi
    kommentierte 's Antwort
    77 Zoll Fernseher...
    Wie oft ist denn da dein Beamer noch im Einsatz??

  • Modesty Blaze
    antwortet
    Hut ab, klasse Ausstattung

    Einen Kommentar schreiben:


  • Blu Magic Ray
    kommentierte 's Antwort
    ..na so "klein" ist das Update aber auch nicht

  • Kaneda
    antwortet
    Dann mal mein gesamtes Equipment:

    Beamer: JVC DLA-X35
    TV: SONY KD-77AG9
    Player: Panasonic DMP UB704
    Vor/Endstufe: Marantz AV8801 / MM7055
    Plattenspieler: Transrotor Fat Bob S
    Hauptlautsprecher: B&W 703
    Center: B&W HTM 7
    Rears: B&W 705
    Subwoofer: B&W ASW 750

    Abgerundet, mit viel zu vielen Filmen..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Conni110
    antwortet
    polk2.jpg
    Kleines Update für den Center

    0000.jpg
    Momentanzustand

    Einen Kommentar schreiben:


  • Deniso
    kommentierte 's Antwort
    Blu Magic Ray Hab jetzt ein Austausch Gerät angefordert, da es sich offensichtlich um ein Fehler handelt. Hoffentlich wird das neue Gerät einwandfrei sein.

  • Blu Magic Ray
    kommentierte 's Antwort
    Deniso ...bei solchen Fragen kann ich dir nicht weiter helfen...bin in diesen Technik-(Freak) Sachen nicht drin...ich bin einfach nur froh, dass es 4K gibt. Bis jetzt hat mich keine 4K Scheibe enttäuscht und ich such auch nicht nach dem Haar in der Suppe. Bei dir heißt es "CHADWICK FOREVR" bei mir heißt es "4K ULTRA-HD FOREVER".

  • Deniso
    kommentierte 's Antwort
    Blu Magic Ray Z.B. Brilliant Color. Löst bei blauen Flächen ein Flackern oder eine intervenierte Farbe (meistens negativ Farben ähnlich) aus. Hab's daher deaktiviert, ist solch Fehler bekannt?

  • Blu Magic Ray
    kommentierte 's Antwort
    Deniso ...was verstehst du unter 4K Basic Tipps??

  • Blu Magic Ray
    kommentierte 's Antwort
    ...wenn du fertig bist die Grashalme zu zählen, kannst du ja dem Gras beim wachsen zu höhren..

  • Deniso
    antwortet
    So, der Umstieg auf 4K ist endlich abgeschlossen!
    • 4K Player: Panasonic UB9004
    • AVR: Denon x4500H
    • Beamer: BenQ TK850
    • Lautsprecher-System: Teufel System 4 THX
    Ein TV ist aktuell nicht in Planung, da Filme stets auf dem Beamer angeschaut werden.

    Gestern als Test kurz mal in die 4K von Aquaman geschnuppert und mir fiel die Kinnlade runter ...
    Schärfe, Brillanz, Farbintensität, Kontrast ... WOW! Also auf 270cm Leinwandbreite macht das richtig Laune.
    Abends gab's dann auf SKY UHD das Premier League Spiel zw. Tottenham vs. Chelsea ... erneut WOW!
    Der Sport-Modus beim Beamer rockt, der Rasen wird authentisch, saftig grün wiedergegeben und die Schärfe weiß ebenfalls zu gefallen, dass man ungewollt anfängt Grashalme zu zählen.
    Also ich bin auf Anhieb begeistert und ich freue mich schon auf künftige 4K Sichtungen

    Falls jemand irgendwelche 4K-Basic-Tipps hat, da es für mich tatsächlich Neuland ist, nur her damit

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X