Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bittersweet Life (2005) 15th Anniversary (Mediabook)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bittersweet Life (2005) 15th Anniversary (Mediabook)


    A Bittersweet Life
    (Originaltitel: Dalkomhan Insaeng)

    VÖ: 25.09.2020
    Publisher: Splendid
    voraussichtlicher Preis: um die 25 €
    Verfügbarkeit: alle gängigen Shops

    Kauflink: Amazon.de / jpc.de / MediaMarkt.de / Saturn.de
    Bezugsquellen: https://www.filme.de/forum/node/156779
    Auflage:

    TBA Exemplare

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: A bittersweet Life.jpg Ansichten: 1 Größe: 52,8 KB ID: 238492


    Bildquelle: Splendid Facebook
    Besonderheiten: Director's Cut & Kinofassung sowie Bonusfilm
    Erscheinungsland und -jahr: Südkorea 2005
    Booklet: 20 Seiten mit Text von tba
    Discs: 3xBD

    Technische Details:

    Tonformat:
    Deutsch DTS-HD MA 5.1
    Koreanisch DTS-HD MA 5.1
    Untertitel: Deutsch
    Bildformat: 2.35:1 / 2.40:1
    Laufzeit: ca. 120 Minuten (DC) ca 119 Minuten (Kinofassung)

    Extras:
    Audiokommentar mit Regisseur Kim Jee-wonn, Song Khang-ho, Lee Byung-hun und Jung Woo-sung (Koreanisch, Optionale Deutsche Untertitel)
    Interviews mit Cast & Crew (18:52 Min.)
    Making Of (14:23 Min.)
    6 Deleted Scenes (17:35 Min.)
    4 Alternative Enden (7:31 Min.)
    Trailer (1:53 Min.)
    Trailershow:
    Music-Video
    Featurettes

    Bonusfilm: The Good, The Bad, The Weird

    Inhaltsangabe (übernommen aus der OFDb):
    Gangsterboss Kang (Kim Young-cheol) plant eine Reise nach Shanghai. Bevor er aufbricht, hat er für seinen Helfer Sun-woo (Lee Byeong-heon), der eines seiner Hotels leitet, noch einen speziellen Auftrag. Kangs Liebschaft Hee-soo (Sin Min-ah) hat - so vermutet der Boss - einen Liebhaber. Sun-woo soll die Dame beschatten und die Angelegenheit regeln. Die Affäre aufzudecken, stellt für den präzisen Mann kein echtes Problem dar, doch töten kann er den Liebhaber Hee-soos nicht.

    Als wäre dies nicht schon genug, drängt mit Baek (Hwang Jeong-min) ein weiterer Gangster brutal in das Geschäft. Sun-woo weist diesen schroff zurück. Aber dies wird sich ebenfalls als Fehler erweisen, den Sun-woo teuer bezahlen muss.
    Zuletzt geändert von Modesty Blaze; 01.07.2020, 22:11. Grund: Kauflinks ergänzt


    Was hat der Papi heut früh gesagt?
    Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.








  • #2
    Jetzt kauf ich das Book, passt gut zur bisherigen Splendid Linie und vor allem ist diesesmal der Bonusfilm besser als der Hauptfilm. Die bisherigen Books von Bittersweet Life hatte ich leigen lassen.
    Grüße
    Gerhard


    Kommentar


    • #3
      Zitat von Clintwood Beitrag anzeigen
      Jetzt kauf ich das Book, passt gut zur bisherigen Splendid Linie und vor allem ist diesesmal der Bonusfilm besser als der Hauptfilm. Die bisherigen Books von Bittersweet Life hatte ich leigen lassen.
      Das waren doch die nicht gerade günstigen von Nameless?

      Kommentar


      • Clintwood
        Clintwood kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Warum nicht gerade günstig, waren doch auch bei 30€, oder?

        Aber ja, das waren die drei Cover Varianten.

    • #4
      Zitat von TTT Beitrag anzeigen

      Das waren doch die nicht gerade günstigen von Nameless?
      Ja waren es. Früher kamen naträglich Nameless-Books zu Splendid-VÖ's, nun also umgekehrt.


      Was hat der Papi heut früh gesagt?
      Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







      Kommentar


      • #5
        Genau wie zuletzt bei Karate Tiger. Auch hier war die Qualität und das Artwork absolut in Ordnung. Der Preis lag bei ca. 22,— EUR.

        Kommentar


        • Clintwood
          Clintwood kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Mir ist mein wattiertes Karate Tiger Book von EYK trotzdem lieber, aber das nachträgliche von Splendid schaut auch super aus.

          In dem Fall hier bei A Bittersweet Life passt es halt optisch auch gut zu der bisherigen Amasia Reihe von Splendid, aus der ich auch alle anderen erschienenen Books habe.

      • #6
        Bezüglich der Änderungen sei mal angemerkt, dass der Titel tatsächlich "A bittersweet Life" ist. Weiß nicht wirklich, warum das hier immer weggelassen werden soll bei den Threads ;).


        Was hat der Papi heut früh gesagt?
        Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







        Kommentar


        • AlexTaylor22
          AlexTaylor22 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Ich gebe zu, dass Nameless und Splendid das verhunzt haben, da selbst Ihre VÖ's nicht einheitlich sind.

        • Gast-Avatar
          Gast kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Zuletzt verwendeten die Publisher ja auch häufiger den mittlerweile gängigeren internationalen Titel. Da kommt „Black Christmas“ scheinbar griffiger rüber als „Jessy - Die Treppe in den Tod“ oder „Texas Chainsaw Massacre“ statt „Blutgericht in Texas“. Von „Krieg der Sterne“ redet ja auch niemand mehr.... ist eben jetzt „Star Wars“.

        • Clintwood
          Clintwood kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          BluRayRoboCop ok, das wusste ich nicht mit dem Titel .... und jetzt wo ich es weiß, muss ich mich schon wieder über die selten blöden Deutschen aufregen ......

      • #7
        Hier mal der Marketing-Text von splendid-Film.de.

        Zum 15-jährigen Jubiläum von A BITTERSWEET LIFE erscheint der Genre-Klassiker als limitiertes und serialisiertes 3-Disc-Mediabook samt FSK-Umleger und neuem Artwork ganz im Stile der ausverkauften „The Great Battle“- und „The Witch“-Mediabooks! Die Special Edition beinhaltet weltweit erstmals in HD die kompromisslose koreanische Kinofassung, den Director‘s Cut mit neuem Bildmaster, über 90 Minuten unveröffentlichte Extras, ein 20-seitiges Booklet und den Actioner „The Good, The Bad, The Weird“ vom gleichen Regisseur als Blu-ray-Bonusdisc!

        Kommentar


        • #8
          Update Artwork mit J-Card. Bildquelle: wvg.com

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 0762237C-23D2-4B53-9A8D-168636D5EFFB.jpeg
Ansichten: 7
Größe: 244,7 KB
ID: 238602

          Kommentar


          • #9
            Das Mediabook ist ab sofort bei jpc.de gelistet und aktuell für € 27,99 bestellbar.

            Kauflink: jpc.de

            Artwork:

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 4013549108973.jpg Ansichten: 1 Größe: 71,4 KB ID: 239516
            Bildquelle: jpc.de
            Zuletzt geändert von Modesty Blaze; 28.06.2020, 10:41.
            I AM A CYBERNETIC ORGANISM, LIVING TISSUE OVER METAL ENDOSKELETON

            Kommentar


            • #10
              Das Mediabook ist ab sofort bei Amazon für aktuell € 29,01 bestellbar.

              Kauflink: Amazon.de
              I AM A CYBERNETIC ORGANISM, LIVING TISSUE OVER METAL ENDOSKELETON

              Kommentar


              • #11
                Nun sind es 28,99 €. Vermutlich die 3% weniger Märchensteuer .
                Zuletzt geändert von Modesty Blaze; 01.07.2020, 12:59. Grund: Zitat #10 entfernt


                Was hat der Papi heut früh gesagt?
                Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







                Kommentar


                • #12
                  Das Mediabook ist mittlerweile auch bei MM/Saturn für aktuell € 28,26 bestellbar.

                  Kauflink: MediaMarkt.de / Saturn.de
                  I AM A CYBERNETIC ORGANISM, LIVING TISSUE OVER METAL ENDOSKELETON

                  Kommentar


                  • #13
                    Das Mediabook ist bei Amazon aktuell für € 26,42 wieder bestellbar.

                    Kauflink: Amazon.de
                    I AM A CYBERNETIC ORGANISM, LIVING TISSUE OVER METAL ENDOSKELETON

                    Kommentar


                    • #14
                      Amazon bietet das Mediabook aktuell für € 22,41 an.

                      Kauflink: Amazon.de
                      I AM A CYBERNETIC ORGANISM, LIVING TISSUE OVER METAL ENDOSKELETON

                      Kommentar


                      • #15
                        Kann jemand etwas zum Transfer sagen?

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X