Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"And the Oscar goes to..."

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Soeben hat Steven Gätjen bei Kino+ auf Rocket Beans über die kommende Ocsar Veranstaltung gesprochen.
    Er hat vorsichtig, davon erzählt, was geplant ist. Dies kann sich immer noch ändern.
    • Veranstaltung am 25.04.2021
    • Zwei Veranstaltungsorte, Kodak Theater und Union Station.
    • Kodak Theater werden mit Moderatoren die musikalischen Beiträge präsentiert. In der Union Station wird die Verleihung wahrscheinlich stattfinden. Diese Verleihung soll wie ein Art Film gestaltet sein.
    • Union Station ist ein Bahnhof. Aufbau der Kulissen soll am Samstag vor Veranstaltung sein. Sonntag nach Veranstaltung wird sofort wieder abgebaut. Während dessen findet der normale Betrieb auf dem Bahnhof weiterhin statt.
    • Einer der Regisseure soll Steven Soderbergh sein.
    • Pro Sieben wird wieder übertragen.
    • Statt 200 Fernsehteams am roten Teppich, werden nur 20 TV Teams erlaubt sein.
    • Es wird wohl Publikum geben vor Ort, einige Stars haben schon zugesagt. Namen wurden genannt.
    • Es gibt strikte Regeln für die TV Stationen. Kein eigenes Licht. Tonmann, darf nicht in der Interviewzone anwesend sein. Keine eigene Mikrofone. Im angemessenen Abstand steht ein Standmikrofon. Der Partner von Steven Gätjen all die Jahre der die Stars rangeholt hat, ist nicht erlaubt.
    • Steven Gätjen muss mehrmals Tests durchlaufen und befindet sich im Hotel in Los Angeles in Quarantäne und darf das Hotel nicht verlassen, ausser für die Veranstaltung.
    Alle Informationen sind zwar noch als vorsichtig zu behandeln, das sich scheinbar immer noch vor Ort, vieles ändern kann.

    Bin gespannt, wie das alles aussehen könnte.

    Kommentar


    • #32
      Hier gibs die Gewinner, die meisten sind wohl wie die Nominierten null bekannt. Hab es dieses mal auch nicht verfolgt
      Hier sind die Preisträger der ®Oscar-Verleihung 2021. Die Wichtigsten Kategorien haben wir aufgelistet.Endlich war es so weit, die...

      Kommentar


      • bifi
        bifi kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Hauptsache divers, politisch korrekt etc. etc... die Oscars werden in Zukunft immer mehr zur Farce...

      • modleo
        modleo kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Eingeschlafen und zu den letzten drei Kategorien, die wichtigsten wieder aufgewacht.

      • Count Dooku
        Count Dooku kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Die Oscars reizen mich schon seit Jahren nicht mehr. Es gewinnen immer häufiger Filme, für die ich kein Interesse aufbringen kann.

    • #33
      Lol, ganz unten ein Oscar für "Tenet" für visuelle Effekte! :D

      Kommentar


      • knarfe1000
        knarfe1000 kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Obwohl ein Schwarzer die Hauptrolle hatte - ein Skandal!!

        Ernsthaft, Tenet war grandios. Habe ihn dreimal gesehen (2 x Kino, 1 x UHD) und ich finde sicher auch bei der 4. Sichtung noch neue Details.

      • modleo
        modleo kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        So geht es mir auch. Immer wieder beim schauen, fallen mir weitere Details auf, die die Geschichte noch runder machen. Deshalb dem Film öfter eine Chance geben.

        knarfe1000

      • Ray
        Ray kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich mag den auch, obwohl ich ihn "erst" zweimal gesehen hab.^^ Aber ja, da entdeckt man mit jeder Sichtung immer mehr, eben typisch Nolan, sehr cool.

    • #34
      Die Oscars sind gelaufen und ich hab mich nicht dafür interessiert . . . bis ich heute Mal über ein Video von RK Outpost gestolpert bin. Scheint, als wären die Oscars wie vorhergesagt abgesoffen wie ein alter Kahn in der Sturmflut. Nicht einmal 9 Millionen Zuschauer und selbst davon fanden zwei Drittel die Show beschissen.

      Mal schauen, ob es im nächsten Jahr genauso aussieht, wenn das mit der Cancel Culture so weiterläuft.

      "Kommt Geister, die ihr lauscht auf Mordgedanken . . . und entweiht mich!" - MacBeth

      Kommentar


      • #35
        Ja, Cancel Culture und das neue Bonus-Malus-System für Rollenbesetzungen (und Funktionsträger hinter der Kamera) haben der Veranstaltung sichtlich geholfen - NICHT.

        Wer das noch ansatzweise ernst nimmt, den kann ich nicht mehr ernst nehmen. Gut, für Corona und den damit verbundenen intimen Rahmen der Veranstaltung können sie jetzt wirklich nichts.

        Früher habe ich mir immer gerne eine Zusammenfassung angeschaut, jetzt würde ich mich vermutlich nur noch aufregen.

        Kommentar


        • #36
          Zitat von knarfe1000 Beitrag anzeigen
          Wer das noch ansatzweise ernst nimmt, den kann ich nicht mehr ernst nehmen. Gut, für Corona und den damit verbundenen intimen Rahmen der Veranstaltung können sie jetzt wirklich nichts.
          So einfach war`s dieses Mal nicht. Mehr als 3/4 der Gäste predigten andauernd Maske, Maske, Maske, Distancing, Distancing, Distancing. Aber nun haben sie schön gemeinsam gefeiert und sich auch noch sowas von öffentlich gegen eine Maske geweigert, dass man hier richtig schön viel von derem Doppelmoralismus mitbekommen hat. RK hat in seinem Clip auch eine Analyse vorgetragen, wann von diesen 9 Millionen die Meisten am schnellsten weggeschalten haben. Und das war jedes Mal wenn irgendeiner der Gäste mit politischen Statements oder dem hirnrissigen Corona-Gedöns angefangen hat, obwohl sie direkt vor dem Fernseher das genaue Gegenteil ausgelebt haben.
          "Kommt Geister, die ihr lauscht auf Mordgedanken . . . und entweiht mich!" - MacBeth

          Kommentar


          • #37
            hinzu war auch das Problem die Filmauswahl, 95% der Filme hat niemand gesehen, geschweige von gehört. Wie soll man da mitfiebern

            Kommentar


            • #38
              Zitat von Sawasdee1983 Beitrag anzeigen
              hinzu war auch das Problem die Filmauswahl, 95% der Filme hat niemand gesehen, geschweige von gehört. Wie soll man da mitfiebern
              Gibt es eigentlich noch die MTV-Movie-Awards? Die fand ich am schönsten.
              [c'mere]

              Kommentar


              • #39
                Zitat von chris.p.bacon Beitrag anzeigen
                Gibt es eigentlich noch die MTV-Movie-Awards? Die fand ich am schönsten.
                Angeblich gibt es sie noch. . . . Angeblich . . . In den letzten beiden Jahren fanden sie nicht statt, wegen Corona. Seit MTV offiziell aus dem Free-TV gestrichen wurde, guckt da eh keiner mehr zu.
                "Kommt Geister, die ihr lauscht auf Mordgedanken . . . und entweiht mich!" - MacBeth

                Kommentar


                • Sheldon Oberon
                  Sheldon Oberon kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Leider, die waren wirklich von der Auswahl weitaus interessanter.
                  Verdiente Nominierung von Jack Black 2018 für Jumanji *hust*

                • chris.p.bacon
                  chris.p.bacon kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Sheldon Oberon - oder Jack Black als Spider-Man :D

                • Sheldon Oberon
                  Sheldon Oberon kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  chris.p.bacon Und unvergessen die Herr der Ringe Parody. ;) Der Spider-Man hat aber auch schon so einige Jahre auf dem Buckel.

                  Aber 2018 war das eine echte wirklich verdiente Nominierung. Ich bin generell Bodyswap Film Fan und eine dermaßen gute Leistung in dem Bereich bei einem solchen "Extrem" ist mir noch nicht untergekommen. Die meisten müssen das heillos überziehen bis es nur noch albern und lächerlich ist. Sonst wäre ich nicht in den Film so vernarrt.

              • #40
                Golden Globes werden erst mal nicht im Free TV ausgestrahlt, es gab zu wenig Minderheiten und Jury verkaufte die Preise gegen Sex oder gegen Geld. Tom Cruise gab bereits seine Golden Globes zurück.

                Kommentar


                • chris.p.bacon
                  chris.p.bacon kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Ich vergaß :D

                • Sonny
                  Sonny kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Dieser Thread heißt "And the Oscar goes to..." !

                  Wenn etwas über die Golden Globes gepostet werden soll, gehört es definitiv nicht hier rein! Vielleicht mal selber einen Thread eröffnen und nicht immer Threadfremd posten...

                  Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

                  Aber das hat Dich ja noch nie interessiert, nicht wahr!?

                  Du gibst überall Deine Meinung kund - egal, ob es paßt oder nicht...

                • Sawasdee1983
                  Sawasdee1983 kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Sonny wolltest du nicht meine Posts grundsätzlich ignorieren?

              • #41
                Zitat von Sawasdee1983 Beitrag anzeigen
                Golden Globes werden erst mal nicht im Free TV ausgestrahlt, es gab zu wenig Minderheiten und Jury verkaufte die Preise gegen Sex oder gegen Geld. Tom Cruise gab bereits seine Golden Globes zurück.
                Sag bloß Ricky Gervais meinte das alles nicht im Spaß?!?

                Kommentar


                • #42
                  Zitat von Ray Beitrag anzeigen

                  Sag bloß Ricky Gervais meinte das alles nicht im Spaß?!?
                  Das Leben schreibt halt die besten Geschichten

                  Kommentar


                  • #43
                    Globes 2022 werden allgemein erst mal 2022 ausfallen:

                    https://www.fernsehserien.de/news/ke...ormforderungen

                    Kommentar


                    • Sonny
                      Sonny kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Dieser Thread heißt "And the Oscar goes to..." !

                      Wenn etwas über die Golden Globes gepostet werden soll, gehört es definitiv nicht hier rein! Vielleicht mal selber einen Thread eröffnen und nicht immer Threadfremd posten...

                      Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

                      Aber das hat Dich ja noch nie interessiert, nicht wahr!?

                      Du gibst überall Deine Meinung kund - egal, ob es paßt oder nicht...

                    • jackoneill
                      jackoneill kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Herrlich wenn sich Leute nich an Ihre eigenen Versprechen halten können... und ich meine jetzt nicht Pierre...lol

                  • #44
                    Schade, die Globes fand ich doch deutlich interessanter als die Oscars zuletzt.

                    Kommentar


                    • #45
                      Es gibt das Gerücht es soll eine Nachfolge-Sendung geben namens "The Golden Balls"...

                      https://twitter.com/olliecomicstrip/...703939/photo/1

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X