Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Friedhof der Kuscheltiere (1989) (Cover B+C+D) (Mediabooks)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Friedhof der Kuscheltiere (1989) (Cover B+C+D) (Mediabooks)

    Stephen King's Friedhof der Kuscheltiere
    (Originaltitel: Stephen King's Pet Semantary)

    VÖ: 21.10.2019
    Publisher: '84 Entertainment
    Auflage:
    Cover B 150 Exemplare
    Cover C 150 Exemplare
    Cover D 300 Exemplare

    Besonderheiten:
    kratzfeste Mattfolie, BD only, nicht nummeriert
    Erscheinungsland und -jahr: USA 1989
    Booklet: 16 Seiten mit Text von Kai Naumann
    Discs: BD
    Verfügbarkeit: alle gängigen Shops
    Bildquelle: '84Entertainment Facebook

    Technische Details:


    Laufzeit: ca. 103 Min. (ungeschnitten)
    Bildformat: 1.78:1 (1080/24p)
    Tonformat: Deutsch DTS-HD MA 2.0; Englisch DTS-HD MA 5.1
    Untertitel Hauptfilm: Deutsch, Englisch
    Untertitel Bonusmaterial: Deutsch, Englisch

    Extras:

    Extras ca. 37 Min.:
    • Audiokommentar von Regisseurin Mary Lambert
    • Deutscher Trailer
    • Originaltrailer
    • Stephen King´s Territory
    • Filming the Horror
    • The Characters
    • DVD-Version
    • 16-seitiges Booklet mit Text von Kai Naumann


    Inhaltsangabe (übernommen von '84Entertainment):

    Nach ihrem Umzug in ein idyllisches Haus auf dem Land ist das Leben der Familie Creed einfach perfekt … aber nicht sehr lange. Louis und Rachel Creed ziehen mit ihren beiden Kindern direkt neben einen Tierfriedhof, der auf einer alten indianischen Begräbnisstätte errichtet wurde. Ihr unheimlicher neuer Nachbar Jud Crandall (FRED GWYNNE) verschweigt ihnen das dunkelste Geheimnis dieses Friedhofes – bis eine Familientragödie das Geheimnis zum Leben erweckt. Etwas undenkbar Böses ist kurz davor, wiederbelebt zu werden.


    Bilder:


    Cover B

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_38963.jpg
Ansichten: 45
Größe: 147,9 KB
ID: 152931

    Cover C

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_38962.jpg
Ansichten: 45
Größe: 93,1 KB
ID: 152930

    Cover D
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_38961.jpg
Ansichten: 51
Größe: 100,0 KB
ID: 152929
    Zuletzt geändert von Dagoba; 04.10.2019, 18:01. Grund: Stichworte ergänzt / größe eingebetteter Bilder angepasst


    Was hat der Papi heut früh gesagt?
    Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.








  • #2
    Keines der Cover haut mich vom Hocker, wobei Cover D noch am Besten ist. Da ich aber schon die 4k Amaray besitze, passe ich.

    Eventuell mal, wenn die Teile billiger werden. Sind sie ausverkauft, ist das nunmal so.

    Kommentar


    • #3
      Cover d ist das Einzigste, was halbwegs taugt.


      Was hat der Papi heut früh gesagt?
      Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







      Kommentar


      • #4
        Da gefällt mir ehrlich gesagt das alte Cover besser als alle neuen zusammen, obwohl das auch nicht optimal war...

        Von den neuen sieht aber Cover D am besten aus.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von PiroMaster Beitrag anzeigen
          Da gefällt mir ehrlich gesagt das alte Cover besser als alle neuen zusammen, obwohl das auch nicht optimal war...

          Von den neuen sieht aber Cover D am besten aus.
          Dem kann ich mich anschließen. Bin froh das alte Mediabook zu haben. Von den neuen Covern gefällt mir ehrlich gesagt keins.

          Kommentar


          • #6
            Was sind denn das für 2 schwarze Lanzen, die bei Cover B aus dem Grab ragen??

            Cover C sieht aus wie das Cover von "Brennen muss Salem" und Cover D ist mir zu voll gestopft.

            Bin auch nicht so mit dem Cover meiner 4K Amaray zufrieden, denn das einzig wahre Cover ist, mMn, das Cover mit dem blutenden Victor Pascow drauf, das es aber leider hierzulande nie als Amaray BR gab.

            Kommentar


            • #7
              Wobei ich sagen muss, dass die Katze auf den Covern an meinen Kater erinnert.


              Was hat der Papi heut früh gesagt?
              Wenn man nichts nettes zu sagen hat, sollte man den Mund halten.







              Kommentar


              • #8
                Also mir gefällt Cover B sehr gut, Cover D ginge auch noch.

                Ich hab aber natürlich auch schon das alte MB, auch wenn ich mit den Cover von dem nicht so 100% glücklich bin, behalte ich es trotzdem und kauf nicht jetzt ein anderes nach.

                LEIDER gibts den zweiten Teil ja nur als DVD ... und ne only DVD Auflage kommt bei mir nicht mehr ins Haus. Wenns wenigstens sonst ne BD von dem Film geben wiürde, so dass man austauschen kann, aber das gibts ja auch nicht.
                Grüße
                Gerhard


                Kommentar


                • #9
                  Das „alte“ Mediabook habe ich leider verpasst. Irgendwie passt Cover D sehr gut zu RoboCop 1+2, Event Horizon oder Enemy Mine.....also von der zeichnerischen Gestaltung.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X